Kontakt:
Hospizhilfe Wetterau e.V.
Fichtenstraße 4
61169 Friedberg
Tel: 06031 - 772 76 33
Fax: 06031 - 772 76 44
E-Mail bitte hier klicken
Schriftgröße anpassen
Zoom in Regular Zoom out

Vortrags- und Gesprächsabend

Sterben zu Hause
Ambulante Begleitung und Bestattung

Am 9. März 2018 sprach Christine Shrestha im Haus der Hospizhilfe Wetterau e.V. mit der Palliativmedizinerin Dr. Christine Elsner, der Palliativ-Fachkraft Maria Schmukat, Sabine Becker von der Hospizhilfe Wetterau und dem Bestatter Bernhard Laux über die Möglichkeiten der ambulanten Pflege und medizinischen Betreuung zu Hause. Ebenso über die Begleitung durch die Hospizhilfe und auch darüber, dass nach dem Versterben eines Menschen eine Aufbahrung zu Hause meist problemfrei möglich ist.

Jeder zweite Mensch stirbt im Krankenhaus, ca. 75% der Menschen in Deutschland würden es vorziehen zu Hause zu sterben, doch dies ist derzeit nur für ca. 20% der Menschen möglich.