Kontakt:
Hospizhilfe Wetterau e.V.
Fichtenstraße 4
61169 Friedberg
Tel: 06031 - 772 76 33
Fax: 06031 - 772 76 44
E-Mail bitte hier klicken
Schriftgröße anpassen
Zoom in Regular Zoom out

Helden Theater „Mort – Gevatter Tod“


Auf Einladung der Hospizhilfe Wetterau e.V. gastierte das Heldentheater mit dem Phantasy-Theaterstück „Mort – Gevatter Tod“ am 4.6. in Rosbach in der Adolf-Reichwein-Halle.
Das Wortspiel, das gewaltsames Ableben und Märchenelemente in Verbindung bringt, mag manchen irritiert haben, schon als er die Plakate mit dem Sensenmann betrachtete. Zahlreiche neugierige Besucher ließen sich dann in eine  wunderbare Phantasy-Welt entführen.
Wie wäre es, sich den Tod als menschliche Gestalt vorzustellen, der im Verlauf des Stückes  noch zusehends menschlicher wird ?
Tiefgründiger Humor, geradezu philosophische Darlegungen zu den großen Fragen von Schicksal und unsichtbaren Zusammenhängen zeichneten den gelungenen Abend aus.
Das Publikum  erfreute sich an herrlich absurden, bizarren Verwicklungen, Dialogen, die nur allzu bekannte menschliche Erfahrungen humorig oder auch „auf die Schippe nehmend“ umsetzten und dankte es mit häufigem Szenenapplaus.
Wunderbare Kostüme und Kulissen, ausdrucksstarke Schauspieler und der ungewöhnliche Zugang zu einem alle betreffenden Thema machten den Abend zu einem  besonderen Erlebnis.

IMG_0805